Fisch hilft beim Abnehmen, aber warum?

Fisch mit leckeren Haferflocken
Fisch mit leckeren Haferflocken

Wenn du abnehmen möchtest, solltest du dir öfter mal Makrelen oder Lachs zwischen die Kiemen schieben!

Fetter Fisch soll doch tatsächlich beim Kampf gegen die Kilos helfen, aber warum?

Schnell Abnehmen dank Makrele? Geht das?

Ja, wer mehrmals pro Woche fetten Fisch isst, nimmt schneller ab!

Der Grund: Schweizer Forscher an der Uni Bern fanden heraus, dass Omega-3-Fettsäuren entzündungshemmend wirken.

Dazu haben sie den Probanden regelmäßig Fisch und Fischölkapseln gegeben. Nach 3 Monaten hatten diese mit Hilfe des Fischs mehr abgenommen als diejenigen, die keinen Fisch aßen. Zudem verloren sie 0,5 Prozent mehr Körperfett.

Empfohlen wird daher, am besten 2-mal pro Woche fettreichen Fisch zu essen.

Was sagst du dazu? Würdest du deiner Figur zuliebe öfter Fisch essen? Lass es mich in den Kommentaren wissen!

Marcus Graf

Geschrieben von Marcus Graf

Ich weiß aus eigener Erfahung, dass Fitness nicht immer leicht ist. Auf Athl3tics will ich dir deshalb helfen deine Fitnessziele zu Erreichen. Hier gibts Ernährungspläne, Trainingspläne und jede Menge Fitness Tipps.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.